Impf-Aktionen in Bad Rappenau

Bitte klicken Sie auf das Foto, um eine größere Ansicht zu erhalten.

Montag, 20.12.2021, 10.00 - 17.00 Uhr im Kurhaus Bad Rappenau, Fritz-Hagner-Promenade 2
ohne Anmeldung

Impfaktion der Stadt Bad Rappenau in Zusammenarbeit mit den SLK Kliniken Heilbronn im kleinen Saal im Kurhaus Bad Rappenau. Maximal 100 Personen können jeweils geimpft werden. Die Termine werden am jeweiligen Tag vor Beginn der Impfaktion vor Ort vergeben. Personen unter 30 Jahren sowie Schwangere erhalten Biontech für Erst-, Zweit- und Drittimpfungen. Personen älter als 30 erhalten Moderna oder auf Wunsch Johnson und Johnson zur Erstimpfung. Es werden auch Auffrischungsimpfungen angeboten, wenn die Zweitimpfung mindestens 6 Monate zurückliegt.

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen mit:
•  Personalausweis
•  Krankenversicherungskarte
•  Impfpass

Die Impfaktion im Kurhaus soll auch 2022 fortgesetzt werden. Die Termine veröffentlichen wir, sobald sie feststehen, auf unserer Homepage www.siegelsbach.de.

Samstag, 18.12.2021 und Sonntag, 19.12.2021 in der VulpiusKlinik Bad Rappenau, Vulpiusstraße 29,
vorherige Terminvereinbarung erforderlich

Eine Online-Terminvereinbarung unter www.VulpiusKlinik.de ist erforderlich. Für die Erst- und Zweitimpfung sowie für die Booster-Impfung (frühestens 5 Monate nach der letzten Impfung) erhalten Personen im Alter von über 30 Jahren den Impfstoff von Moderna. Personen unter 30 Jahren sowie Schwangere erhalten den Impfstoff von Biontech.

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen mit:
•  Personalausweis
•  Krankenversicherungskarte
•  Impfpass

Bitte beachten Sie, dass der Zutritt in die Vulpius-Klinik nur mit FFP2-Maske (ohne Ventil) gestattet ist.

Gerne können auch Siegelsbacher Bürger das Impfangebot in Bad Rappenau in Anspruch nehmen.

Die Helfer der Nachbarschaftshilfe Corona Siegelsbach unterstützen Bürger, die nicht selbst oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Bad Rappenau fahren können bzw. in ihrer Mobilität eingeschränkt sind. Sollten Sie hier Unterstützung benötigen, nehmen Sie bitte Kontakt mit Rolf Remmele, Tel. 07264/9603622, Pascal Hofmann, Tel. 07264/2084369 oder Kfz-Service Rogic, Tel. 07264/959690 auf.

(Erstellt am 15. Dezember 2021)