Vollsperrung der Kreisstraße 2148 zwischen Siegelsbach und Bad Rappenau

Wegen anhaltender Asphaltarbeiten/Bauarbeiten muss die Kreisstraße 2148 zwischen dem Kreisverkehr Siegelsbach und Ortseingang Bad Rappenau bis voraussichtlich 15.9.2021 voll gesperrt bleiben.
Es ist bereits eine überörtliche Umleitungsstrecke eingerichtet.

Des Weiteren können folgende Bushaltestellen in Bad Rappenau in dieser Zeit nicht angefahren werden:

• Haltestelle Siegelsbacher Straße
• Haltestelle Friedhof
• Haltestelle Vulpiusklinik und
• Haltestelle Raubachstraße

Für die Dauer der Maßnahme wird eine Ersatzhaltestelle im Bereich der Heinsheimer Straße/Wagnerstraße eingerichtet. Ebenfalls entfällt die Haltstelle „Kirche“ in Siegelsbach - hier wird eine 
Ersatzhaltestelle in der Staugasse, Höhe Geb. Nr. 2, eingerichtet.

Die Verkehrsteilnehmer und Teilnehmer des ÖPNV werden um besondere Beachtung und Verständnis gebeten.

(Erstellt am 08. September 2021)