Kernzeitenbetreuung „Villa Kunterbunt“ ab 29. Juni 2020

Sehr geehrte Eltern,

ab dem 29.06.2020 dürfen wir nun endlich in einen „Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen“ übergehen. Aufgrund der aktuellen Situation müssen jedoch weiterhin zusätzliche Hygienemaßnahmen eingehalten werden. Den Anweisungen folgend, haben wir ein Konzept, das konkret auf unsere Einrichtung abgestimmt ist, erarbeitet. Dieses finden Sie siehe unten und hängt auch in der Villa Kunterbunt aus. Diese Regelungen gelten unter Vorbehalt und können jederzeit verändert und der aktuellen Situation angepasst werden.

Die Villa Kunterbunt ist wieder nach Unterrichtsende zu den regulären Betreuungszeiten geöffnet. Um die Gruppenzusammensetzung möglichst konstant zu halten, werden die Kinder wenn möglich nach Klassenstufen betreut. Eine Durchmischung ist aus organisatorischen Gründen jedoch nicht auszuschließen und abhängig von der Anzahl der eingehenden Anmeldungen. Es wird auch wieder ein warmes Mittagessen angeboten, welches von unserem externen Catering-Service angeliefert wird.
 
Bitte lassen Sie uns Ihre Anmeldung aus organisatorischen Gründen so schnell wie möglich zu kommen, jedoch rechtzeitig vor der Inanspruchnahme der Betreuung. Sofern Sie eine Betreuung ab 29. Juni 2020 benötigen, bitten wir um Abgabe des Anmeldebogens bis spätestens Donnerstag,  25. Juni 2020, 18 Uhr. Es erfolgt keine Anmeldebestätigung. Sollte eine Betreuung Ihres Kindes nicht möglich sein werden wir Sie informieren.
 

Hinweis zu den Entgelten für die Kernzeitenbetreuung
Ab 01. Juli 2020 fallen dann die regulären Betreuungsentgelte für die neu angemeldeten Kinder an.
 
Nach den Sommerferien wird (Stand heute) der Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen fortgeführt.
Wie üblich sind alle Kinder zum Schuljahresanfang für die Kernzeitenbetreuung neu anzumelden. Anmeldebögen werden vor den Ferien in der Schule verteilt und liegen zusätzlich im Bürgerbüro zur Abholung bereit.
 
Wir freuen uns mit dem Übergang in den Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen wieder einen Schritt  in Richtung Normalität machen zu können.
Wir bitten um Kenntnis und Beachtung. Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Tobias Haucap