Spende für den Neubau der Sporthalle

Am vergangenen Donnerstag überreichte die Firma Mann und Schröder der Gemeinde Siegelsbach eine Spende in Höhe von 200.000,- € für den Neubau der Sporthalle.
Den symbolischen Spendenscheck übergab Geschäftsführerin Frau Christine Steger an Bürgermeister Tobias Haucap im Rahmen eines Pressetermins. Frau Steger betont, dass die Firma Mann und Schröder und die Gemeinde Siegelsbach seit Jahren miteinander verbunden seien. Die Spende sei eine Investition in die Zukunft der Gemeinde, von der Jung und Alt gleichermaßen profitieren würden. Mit der Spende sind keinerlei Verpflichtungen oder Abhängigkeiten verbunden. Der Zweck dieser Spende sei rein als ein Beitrag für die kommunale Infrastruktur zu sehen.

Linke Abbildung: Frau Steger, Geschäftsführerin Firma Mann und Schröder und Bürgermeister Tobias Haucap
Rechte Abbildung: Herr Wörner und Frau Steger von der Firma Mann und Schröder, Gemeinderäte, Bürgermeister und Kämmerer der Gemeinde Siegelsbach

Für diese bedeutende Spendensumme bedankt sich Bürgermeister Haucap im Namen der Gemeinde Siegelsbach recht herzlich. „Wir freuen uns und sind stolz eine solche Firma bei uns am Ort zu haben, die sich hier in unserer Gemeinde in vielfältiger Weise einbringt und engagiert." Er freute sich, dass der Mut der Gemeinde, das Projekt Sporthalle auch ohne Mittel aus dem Ausgleichsstock anzupacken, nun mit einer solchen Spendensumme belohnt worden sein. Dies sei nicht selbstverständlich und zeige die Verbundenheit der Firma Mann und Schröder mit der Gemeinde Siegelsbach.
Wir bedanken uns nochmals bei der Firma Mann und Schröder für diese großzügige Zuwendung und freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.